Schrauber-Tipp: Warum ein Drehmoment Schlüssel wichtig ist

Technik / / Back to Overview

Vom richtigen Anzugsmoment hängt entscheidend ab, ob Verschraubungen die notwendige Haltekraft ausüben können. Mit einem Drehmoment Schlüssel wird sichergestellt, dass die verbundenen Bauteile ausreichend fest verbunden sind und sich nicht von alleine, zum Beispiel durch Vibrationen, lösen können.

In der mitgelieferten Neopren-Hülle wird das ROTWILD Werkzeug bei Nichtgebrauch sicher gelagert.

ROTWILD TOPEAK Torq Stick

Mit dem ROTWILD TOPEAK Torq Stick funktioniert das korrekte Anziehen von Schrauben und Muttern präzise und ohne viel Kraftaufwand. Das hochwertige Werkzeug mit griffiger Verstellung ermöglicht einen Verstellbereich von 4 bis 20 Nm, der in 0,5 Schritten mechanisch einstellbar ist. Neun mitgelieferte Bits decken die gängigsten Schraubengrößen ab, nach dem Schrauben kann das Werkzeug in der hochwertigen ROTWILD Neoprentasche ordentlich verstaut werden.

Besonders wichtig sind die richtigen Anziehdrehmomente bei sicherheitsrelevanten Bauteilen wie Lenker und Vorbau.

Das richtige Drehmoment ist entscheidend

Ob in den vielen Jahren als Weltcup-Mechaniker oder aktuell als Service-Spezialist, für ROTWILD Mitarbeiter Danny Herz spielt hochwertiges Werkzeug eine wichtige Rolle. Deshalb empfiehlt der erfahrene Schrauber immer den Einsatz eines Drehmoment-Schlüssels: "Bei hochwertigen Bikes ist der Einsatz eines Drehmoment Schlüssels für mich unumgänglich. Ich weiß nicht, an wie vielen Bikes ich mittlerweile bereits geschraubt habe, aber das richtige Drehmoment war für mich immer entscheidend. Speziell bei Kontakt- und Klemmbereichen mit Carbon muss unbedingt das vorgegebene Drehmoment angewendet werden.

Klein, kraftvoll und hochpräzise - der neue ROTWILD TOPEAK TORQ STICK

Kompakt und leistungsstark

Die kompakte Bauweise des ROTWILD Werkzeugs ist für mich besonders attraktiv, trotzdem ist es solide gearbeitet und hat einen guten Griff – das ist wichtig, insbesondere bei hohen Drehmomenten. Denn dieses Werkzeug kann was und das bis zu 20 Nm.

Wichtig: den Drehmomentschlüssel nach der Benutzung immer entspannen, also auf den niedrigsten Wert zurückdrehen.

Must-Have Tool

Der schnell einstellbare Bereich von 4 bis 20 Newtonmetern deckt in meinem Anwendungsbereich am Bike alles ab. Egal ob auf Events oder bei mir zu Hause in der Werkstatt, vom Vorbau-Lenkerbereich bis hin zu Linkage und Kurbelarmen, für mich ist das ein absolutes Must-Have und es sollte auch in keiner Hobby-Werkstattkiste mehr fehlen."

Alle Details zum neuen ROTWILD TOPEAK TORQ STICK 4-20 NM  

Toujours à jour avec la Newsletter ROTWILD

Inscrivez-vous maintenant gratuitement